Scheurich

Das Unternehmen Scheurich zeichnet sich durch 3 Punkte aus

  • Überzeugende Qualität „Made in Germany
  • Indoor & Outdoor | Keramik & Kunststoff
  • Flexibilität & Umweltverantwortung

Als Familienunternehmen 1928 von Alois Scheurich gegründet, mit dem Schwerpunkt Keramik und Glas, expandierte der Unternehmer in den 50er Jahren und wurde somit im Laufe der Jahrzehnte europäischer Marktführer.

Eine weitere Innovativität stellte die Einführung von Kunststoffen dar, die seit 2012 erfolgreich hier in Deutschland produziert werden, für den Indoor und Outdoor Bereich.

Quelle: Scheurich
Quelle: Scheurich

Die Firma Scheurich zeigt ein hohes Maß an Umweltbewusstsein und setzt dieses auch gekonnt um. Die Firma ist Ökoprofitzertifiziert und somit die Nummer eins beim Umweltschutz in diesem Marktsegment.

Bleiben wir gleich bei der Nummer eins! Ich darf Euch einen Pflanztopf vorstellen.

No.1 Style

Ein verdienter Name, da es sich um den Best-Seller in Sachen Outdoor/Indoor Übertopf handelt. Nachdem wir ihn selbst zum testen erhielten, waren die Vorzüge ganz schnell klar und ich war angetan von soviel durchdachter Innovativität.

Spezieller Verschluß mit "Parkfunktion"
Spezieller Verschluß mit „Parkfunktion“

Für den Außenbereich lässt man einfach die Öffnung unten offen, damit überschüßiges Regenwasser ungehindert ablaufen kann und keine Staunässe entstehen kann. Den Stöpsel kann man dazu an einer eigens dafür konzipierten Halterung anbringen, damit er nicht verloren geht.

Wenn dann der Umzug vom Sommer-, in das Winterquartier ansteht, kann man ganz einfach die Öffnung mit dem Stöpsel tropfdicht verschließen und hat somit einen vollwärtigen Indoor Planztopf.

No1 Style ist in sechs leuchtenden Farben erhältlich: Pure Ocean, Pure White, Pure Lime, Living Taupe, Pure Berry und Metallic Grey sowie in den Durchmessern 30 cm, 40 cm und 48 cm. Ebenfalls im Sortiment ist eine Hochgefäß-Variante in der Höhe 32 cm und 43 cm

Zum befüllen und umtopfen lässt sich der obere äußere Rand ab machen. Eine sehr praktische und saubere Angelegenheit. Der Topf ist aber nicht nur extrem leicht, durch die Kunststoffverarbeitung und somit leichter zu transportieren, sondern zusätzlich noch UV-Beständig und Frostfest. Damit hat man lange Freude an den schönen, zusätzlichen Farbtupfern.

Ein hübscher Farbtupfer
Ein hübscher Farbtupfer

Bördy XL

Mit 620 ml Fassungsvermögen wässert Bördy XL die Pflanzen bis zu 4 Tage, indem er täglich eine Wassermenge von ca. 155ml in das umgebene Erdreich abgibt. Dies ist möglich durch die Tonspitze am unteren Ende.Claudia D Bördy

Der Pearl-Effekt lässt ihn zudem edel aussehen und hält daher auch gern im Winter bei uns Einzug. Da er sich nicht nur nützlich, sondern auch dekorativ im Topf macht.

 

Gerade in den heißen Sommermonaten ist es hilfreich, wenn ein permanent verfügbares Wasserreservoir zur Verfügung steht. Das gleiche gilt für trockene Heizungsluft. Mit dem System dürfte eigentlich nichts schief gehen.
Eure,
Claudia D.

Für weitere Infos zu unserem 3. Bloggertreffen, den Sponsoren und zukünftigen Events, besucht uns doch einfach auf unserer Eventseite Blog Better 2Gether.Ich erhielt das Produkt kostenlos und bedingungslos zum BB2G. Vielen Dank für das großzügige Sponsoring. Ein besonderer Dank gilt Frini’s Teststübchen und Berlin-Curves für die Vermittlung.

Für weitere Infos zu unserem 3. Bloggertreffen, den Sponsoren und zukünftigen Events, besucht uns doch einfach auf unserer Eventseite Blog Better 2Gether.


Darf ich vorstellen: Tigger
Darf ich vorstellen: Tigger

Please follow and like us:
0
Scheurich beim BB2G
Claudia

Claudia


Weiblich, Verheiratet mit einem Bundesbamten, 3 Kinder, gelernte Friseurin und Nagel Designerin, umgeschulte Reiseverkehrskauffrau, kreative Handwerksgestalterin, Hobby Fotografin und selbstständige Bloggerin.


Beitragsnavigation


3 Gedanken zu „Scheurich beim BB2G

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Enjoy this blog? Please spread the word :)