4YOU Jampac Minidots im Test

*sponsored poste*

Nun ist es bald soweit. K2 steht kurz vor dem Schulwechsel, von der Grundschule, auf die weiterführende Schule. Eine neue Umgebung, eine neue Schule und neue Mitschüler. Doch das ist nicht das einzige, was unsere K2 beschäftigt. Denn mittlerweile ist sie aus dem „klein Mädchen“ Image heraus gewachsen.

War das nicht erst gestern?

Ach ja… Irgendwie rennt die Zeit. Ich kann mich noch an die Einschulung von K2 erinnern. War das nicht erst gestern? Wie sie voller Stolz ihren nagelneuen, rosafarbenen Ranzen, mit den Glitzerschmetterlingen trug und die riesige Schultüte an sich drückte. Ein fast zahnloses Lächeln strahlte mich an.

Nostalgie Gedanken off

Okay, das war einmal. Glitzer ist jetzt nicht mehr so gefragt und ein Ranzen gehört zu den Kleinen. Außerdem stehen Schmetterlinge und Rosa nun auch nicht mehr so hoch im Kurs. Ein Schulrucksack muss her. Möglichst in erwachseneren Farben, aber auch nicht zu erwachsen. Ein wenig Muster, aber nicht zu viel Muster. Ach ja, da beginnt sie. Die Teenager-Phase, die Selbstfindungsjahre oder auch: wie treibe ich mein Umfeld zur Verzweiflung, während ich dann emotional überfordert bin.

4YOU Jampac Minidots

Eine coole Alternative bietet da der 4YOU Jampac im stylischen Minidots Design. Der perfekte Übergang vom kleinen Mädchen, zum Teenie. Der erste Moment, als K2 ihren neuen Schulrucksack erblickte war:“OH! Der ist aber schön!“ Sie drückte ihn an sich und meinte dann:“Der ist schön kuschelig!“

Okay… Also ganz ehrlich, ich habe nichts kuscheliges entdecken können, aber vom Material her fühlt er sich glatt an. Vielleicht war es das. Das die Oberfläche für sie „kuschelig“ machte.

Technische Fakten

Der 4YOU Jampac besitzt ein Fassungsvermögen von 30 Litern. Durch sein gut konzipiertes Design, bietet er in mehreren Fächern viel Platz für Bücher, Mappen und Co. Bestehend aus 2 Hauptfächern, für Platz, bis zu einer Mappengröße von DIN A4, und einem Laptopfach. Einer Orga-Tasche für Smartphone, Stiftehalterung und einem Extra-Fach, sowie einer kleineren Medientasche, die nicht nur mit weichem Fleece gepolstert ist, sondern zusätzlich einen gummierten Ausgang für Kopfhörer aufweist. On Top befindet sich noch, an einem Band, eine Plastikhülle für die Busfahrkarte. Damit wäre dann auch, das leidige Suchen, nach der Fahrkarte, Vergangenheit. 2 Außentaschen halten z.B. Trinkflaschen direkt griffbereit. 4 Befestigungsbänder dienen als zusätzliche Ergenzungsmöglichkeit, um z.B. ein zusätzliches Fahrradlicht anzubringen.

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Verstellbare Seitenriemen halten alles schön beisammen und sind individuell anpassbar. Um den Rücken zu schonen, besitzt er ein atmungsaktives Rückenpolster mit Luftkanälen. Dadurch wird z.B. verhindert, dass zu Stauwärme am Rücken kommt und, noch viel wichtiger für mich, dass der Inhalt nicht gegen den Rücken drückt.

Um den Schulrucksack sicher und körpergerecht einzusetzen, befindet sich ein 4-fach höhenverstellbares Tragegurtsystem, daran. Das garantiert ein schmerzfreies tragen und eine gesunde Haltung. Einfach verstellbar durch ein Klettsystem für die Größen von S bis XL. Zusätzlich erleichtert ein Brust- und Beckengurt, die Gewichtsverteilung. Alle Gurte sind leicht verstellbar und weich gepolstert. Die Materialien sind hochwertig und sauber vernäht. Alle Reißverschlüsse sind abgedeckt und leichtgängig zu bedienen.

Fester Boden aus abriebfestem 900 D Polyester mit 4 schmutzabweisenden Bodenfüßen

Als Mutter ist mir die Sicherheit ein ganz wichtiger Aspekt. Wir leben hier auf dem Land und haben eher eine sperrliche Straßenbeleuchtung. Zudem ist hier viel Waldgebiet. Daher ist die Sichtbarkeit, gerade in den frühen Morgenstunden, besonders wichtig. Hier punktet der Jampac mit Reflektionsstreifen von Oralite, die angeleuchtet, ein helles Licht reflektieren.

Kippsicherheit gewährleistet

 

 

Um Euer Kind komplett einheitlich auszustatten, steht Euch noch umfangreiches Zubehör zur Verfügung. Alles individuell zusammenstellbar und einzeln erhältlich. So geht Stylisch!

Jetzt im Shop anmelden und bequem online stöbern.

Nachgefragt

Habt ihr selbst Kinder? Und wenn ja, welche Kriterien sind Euch beim Ranzen oder Schulrucksack Kauf wichtig? Lasst es mich wissen.

Eure,

Claudia D.

Der Bericht spiegelt meine persönliche Meinung und unsere Erfahrung wider. Das Produkt erhielten wir zur kostenlosen Ansicht. Vielen Dank für das uns entgegengebrachte Vertrauen. Vielen Dank an Frini für die Vermittlung.

Merken

Merken

Merken

Merken